Ablauf in der Poliklinik während der Covid-19-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich der SARS-CoV-2-Pandemie (COVID-19) folgt das Vorgehen in der Poliklinik während und nach der COVID-19-Pandemie allen gültigen Anweisungen der einschlägigen kroatischen Institutionen, u. a. des Gesundheitsministeriums, des HLK und des der Nationalen Zivilschutzzentrale.

Alle aktuellen Informationen sind am einfachsten auf einer speziellen Seite der Regierung der Republik Kroatien www.koronavirus.hr zu finden.

Aktueller Aufnahme- und Behandlungsablauf in der Poliklinik:

  1. Aus Platzgründen können wir bis auf Weiteres nicht mehr als einen Patienten gleichzeitig zum Eingriff aufnehmen. Bitte begleiten Sie den Patienten ausserhalb der Poliklinik bis zum Abschluss der diagnostischen / therapeutischen Behandlung. Andere Patienten werden gebeten, auf Einladung unserer Assistenten / Administratoren außerhalb der Poliklinik zu warten.
  2. Kinder und Minderjährige dürfen die Poliklinik nur in Begleitung eines Elternteils betreten.
  3. Folgende Maßnahmen sind zu beachten:
    • Wenn Sie 14 Tage vor Ihrem geplanten Krankenhausbesuch gereist sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Epidemiologen , bevor Sie in die Poliklinik kommen.
    • Wenn Ihr Kind Atemwegssymptome hat und Verdacht auf Kontakt mit dem Coronavirus besteht, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt und kommen Sie nicht.
    • Regelmäßig Hände waschen und desinfizieren (im Wartezimmer gibt es Plätze mit Desinfektionsmittel).
    • Wenn Ihnen unser Personal Schutzmasken ausgehändigt hat, tragen Sie diese (Sie und Ihr Kind) während Ihres gesamten Aufenthalts im Wartezimmer.
    • Wenn Sie zu einer Untersuchung oder einem diagnostischen Verfahren kommen, kommen Sie zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie angewiesen wurden, um zu vermeiden, dass sich mehr Menschen vor der Poliklinik versammeln.
  4. Bei Unklarheiten oder anderen Fragen empfehlen wir Ihnen, uns per Infotelefon +3851/2304532 oder E-Mail info@dzepina.com zu kontaktieren.

Der Ablauf und alle Abläufe in der Poliklinik während der COVID-19-Pandemie können je nach den aktuellen Richtlinien in der Republik Kroatien angepasst werden.