Faltenbehandlungen

WAS SIND FÜLLSTOFFE?

Die aktuellsten Trends in der minimal-invasiven kosmetischen Kopf-Hals-Chirurgie sind durch Hautfiller nicht zu umgehen. Ihr Zweck besteht in erster Linie darin, das Volumen zu betonen oder zu kompensieren, die Fehler der Konturen bestimmter Gesichtsregionen zu korrigieren und bestimmte feine Details hervorzuheben.

Hautfiller

Es stehen viele Materialien und Präparate zur Verfügung, von denen nur einige aufgeführt sind, mit denen wir die meiste Erfahrung haben. Andere auf dem kroatischen Markt legal erhältliche Füllstoffe können nach Wunsch des Patienten angewendet werden.

Die grundlegendste derzeitige Unterteilung von Fillern erfolgt in die Gruppe Hyaluronsäure (HA) und Nicht- Hyaluronsäure.

HYALURONISCHE HAUTFÜLLSTOFFE

Hyaluron-Filler sind wohl die sicherste und effektivste minimal-invasive ästhetische Behandlung in der heutigen Praxis.

In der Poliklinik haben wir die meiste Erfahrung mit den führenden Hautfillern auf HA-Basis.

ANDERE PRODUKTE

Dermalfiller – Fillstoffe, die keine HA enthalten, stellen eine interessante und etwas vernachlässigte Produktpalette dar. Jeder von ihnen hat eine andere Zusammensetzung, Wirkungsweise und Indikationen. Aufgelistet sind die interessantesten Produkte, mit denen wir die meiste Erfahrung haben.

  • Aquamid – ein Weichgewebefiller, der sich in Ihr eigenes Gewebe integriert und ein natürliches Aussehen und Gefühl verleiht. Es besteht aus 97,5% Wasser und 2,5% Polyacrylamid und bildet ein neutrales Hydrogel, das einen ständigen Wasseraustausch ermöglicht und somit von Anfang an in natürlicher Harmonie mit dem Körper ist. Es ist extrem weich, sodass Sie seine Anwesenheit weder sehen noch fühlen können.
  • Radiesse – Filler mit dreifacher Wirkung: Faltenreduzierung, Lifting durch Volumenzugabe, Hautverjüngung. Ausgezeichnetes Sicherheitsprofil, Radiesse deckt verschiedene Indikationen ab: mäßig ausgeprägte und tiefe Nasolabialfalten, die den Wangen Volumen verleihen, Marionettenlinien, die Konturlinie des Kinns definieren).
  • Sculptra Aesthetic ist ein injizierbarer Hautfüller (Poly-L-Milchsäure (PLLA) und als Kollagenstimulator, der den Kollagenverlust ausgleicht. Sculptra Aesthetic hilft, tiefe Gewebe wiederherzustellen und das Erscheinungsbild tiefer Falten im Gesicht zu verbessern. Die erwartete Wirkungsdauer beträgt mehr als 2 Jahre.